Rückruf E-Mail
 

Termine, Events, Trends,...

Bleiben Sie informiert!

Wir bieten Ihnen Gelegenheiten authensis besser
kennenzulernen. Überzeugen Sie sich selbst!

Nach Wiederwahl des CCN-Vorstands: In der kommenden Amtsperiode wird auf digitale Kommunikation gesetzt!

Die Mitgliederversammlung bestätigt erneut die bisherige Besetzung ihrer Ämter: Markus Grutzeck (Geschäftsführer von Grutzeck Software) bleibt weiterhin Vorstandvorsitzender. Als sein Stellvertreter wurde Ulf Gimm (Manager der Unternehmenskommunikation bei ProCom-Bestmann) in seinem Amt bestätigt. Klaus-J. Zschaage (Vorstand bei der authensis)  ist auch weiterhin als Schatzmeister für die Verwaltung der Finanzen zuständig.  Dr. Martin Schröder (Geschäftsführer bei Sympalog Voice Solutions) wurde als Kassenprüfer gewählt.

Der CCN-Vorstand (v.l.n.r.): Markus Grutzeck, Klaus-J. Zschaage, Ulf Gimm

Die Corona-Krise verändert unsere Kommunikation

Anfang Mai ging das Contact-Center-Network, mit einer Ad-hoc-Umfrage, der Frage auf den Grund, wie sich das Meeting- und Geschäftsreiseverhalten bei Unternehmen der Contact Center-Branche sowohl während der Corona-Krise als auch danach verändern wird.

Das Ergebnis der Umfrage ist klar und deutlich: Für Unternehmen hat sich und wird sich weiterhin viel verändern. Die Mehrheit setzt nicht nur im Moment, sondern auch künftig, auf digitale Kommunikationslösungen.

Das Contact-Center-Network macht es sich nun zur Aufgabe neue digitale Event-Formate zu schaffen, um Unternehmen eine digitale Kommunikation auf hohem Niveau zu ermöglichen.

Näheres zu dieser Umfrage lesen Sie unter:

https://contact-center-portal.de/ccn-setzt-auf-neue-digitale-veranstaltungs-und-community-formate/

Xing LinkedIn Facebook Twitter RSS Youtube-Kanal von authensis Profil von authensis AG für Kommunikation in Ariba Discovery anzeigen